Winterurlaub und Skiurlaub in der Salzburger Sportwelt in Ski amadé
SUCHEN & BUCHEN
Bild ansehen Inhalt ansehen
SUCHEN & BUCHEN
Urlaub. Berge. Und du. Urlaub. Berge. Und du.
Alle Kategorien
  • Alle Kategorien
  • Advent
  • Skifahren
  • Sommer
  • Winter
19. Oktober 2017
Familienurlaub mit „fun-tastischen“ Tagen im Schnee

Große und kleine Wintersportler fühlen sich auf den Pisten der sieben Orten in der Salzburger Sportwelt – Flachau, Wagrain-Kleinarl, St. Johann-Alpendorf, Radstadt, Altenmarkt-Zauchensee, Eben und Filzmoos – besonders wohl. Das vielfältige Pistenangebot im Herzen von Ski amadé, die Familienfreundlichkeit des Serviceangebots, Snowparks, Funslopes und 25 Ski- und Snowboardschulen sind die Garanten für einen abwechslungsreichen Winterurlaub. Besonders günstige Familien-Packages und das neue Angebot „Mini’s Week“ schonen das Budget.

19. Oktober 2017
Die Salzburger Sportwelt und ihre Wintersportkompetenz:

Die Neuheiten, Highlights und Veranstaltungstipps der Wintersaison 2017/18

Sich einen eigenen Holzski bauen oder über die längste, beleuchtete Rodelbahn der Salzburger Sportwelt sausen? Mikaela Shiffrin zujubeln oder eine Ballonfahrt über die verschneiten Berge unternehmen? In der Salzburger Sportwelt inmitten von Ski amadé ist auf und abseits der Pisten viel geboten: Die sieben Ferienorte Flachau, Wagrain-Kleinarl, St. Johann-Alpendorf, Radstadt, Altenmarkt-Zauchensee, Eben und Filzmoos sind berühmt für ihre umfassende Wintersportkompetenz, die Gäste aus aller Welt begeistert.

19. Oktober 2017
Sonnenskilauf bis nach Ostern in der Salzburger Sportwelt

„Das Beste zum Schluss“ – Hochstimmung auf bestens präparierten Pisten 

Sonnenskilauf in der Salzburger Sportwelt vereint das Beste aus Winter und Frühling: Während im Herzen von Ski amadé bis in den April hinein beste Schnee- und Pistenverhältnisse garantiert sind, herrscht auf den Sonnenterrassen der Skihütten und Bergrestaurants Hochstimmung. Die Gastgeber der sieben Wintersportorte der Salzburger Sportwelt – Flachau, Wagrain-Kleinarl, St. Johann-Alpendorf, Radstadt, Altenmarkt-Zauchensee, Eben und Filzmoos – haben für das Frühjahr 2018 attraktive Specials und Packages geschnürt. Zudem sorgen coole Events für einen geschmeidigen Ausklang der Wintersaison 2017/18. 

19. Oktober 2017
Internationaler Hotspot für Snowboarder und Freestyler

Snowparks, Playgrounds und Funslopes in der Salzburger Sportwelt

Die Salzburger Sportwelt und ihre sieben Wintersportorte Flachau, Wagrain-Kleinarl, St. Johann-Alpendorf, Radstadt, Altenmarkt-Zauchensee, Eben und Filzmoos haben sich mit ihrem großen Angebot an Snowparks und Contests längst als Hotspot der internationalen Snowboard- und Freestyle-Szene etabliert: Denn wo die ganz Großen der Welt für das perfekte Shaping zuständig sind und die Profis trainieren, fühlt man sich schnell als Teil einer eingeschworenen Community. Willkommen sind alle! Die Snowparks könnten unterschiedlicher nicht sein und richten sich an Einsteiger ebenso wie an echte Cracks. Funslopes und kleinere Play-grounds begeistern die ganze Familie. Frei nach dem Motto: „Wie mutig man ist, weiß man immer erst hinterher!“

19. Oktober 2017
Skiurlaub zum Bestpreis in der Salzburger Sportwelt:

Die attraktiven Packages 2017/18 von Ski amadé und der Salzburger Sportwelt

760 Pistenkilometer und 270 modernste Liftanlagen zum supergünstigen Angebotspreis genießen: Ein Skiurlaub muss nicht teuer sein! Das beweisen die attraktiven Angebote und Packages von Ski amadé und der Salzburger Sportwelt. Vor allem Familien kommen in den Genuss von unschlagbaren Preisvorteilen. So etwa bei der „Mini’s Week“ im Jänner oder der „Großen Oster-Familienaktion“. 

19. Oktober 2017
Unvergessliche Erlebnistage auf Ski mit „Ski amadé made my day“

In der Salzburger Sportwelt werden „geheime“ Wünsche erfüllt

Ein Action-Fotoshooting mit einer professionellen Sportfotografin. Ein Gondelfrühstück am frühen Morgen und ein Run durch den Absolut Park, der mit der Follow Cam aufgenommen wird. Das neue Erlebnisangebot „made my day“ erfüllt die geheimsten Wünsche auf und an den Pisten der Salzburger Sportwelt. Für die Wintersaison 2017/18 wurden drei buchbare Erlebnistage entwickelt, die jede Menge Spaß, Action und Genuss versprechen. In kleinen Gruppen erleben die Teilnehmer unvergessliche Tage, die bis ins kleinste Detail durchgeplant sind. Ein geniales Geschenk für andere oder für sich selbst. Der „Wow“-Effekt ist garantiert. 

17. Oktober 2017
Stimmungsvoller Advent 2017 in der Salzburger Sportwelt

Sportlicher Winterauftakt im Land von „Stille Nacht! Heilige Nacht!“


Wenn der erste Schnee die Salzburger Sportwelt in ein Winterwunderland verwandelt, ist Weihnachten nicht mehr weit. Der Advent ist für viele Wintersportler die allerschönste Zeit: Während auf den Abfahrten von Flachau, Wagrain-Kleinarl, St. Johann-Alpendorf, Radstadt, Altenmarkt-Zauchensee, Eben und Filzmoos bereits sportliche Hochstimmung herrscht, geht es in den sieben Ferienorten besinnlich zu: Traditionelle Brauchtumsveranstaltungen, Wanderungen und Konzerte schüren die Vorfreude auf das Weihnachtsfest. Ein besonderer Fokus richtet sich heuer und im nächsten Jahr auf Wagrain: Denn hier hat der Pfarrer und Textautor von „Stille Nacht! Heilige Nacht“ Joseph Mohr viele Jahre seines Lebens verbracht. Das berühmteste Weihnachtslied der Welt feiert 2018 sein 200-Jahr-Jubiläum.

07. März 2017
Das „Bikeangebot 2017“ in der Salzburger Sportwelt

So wird der Radurlaub zur runden Sache

 

Herausfordernde Mountainbiketouren, Rennradstrecken der Superlative, genussvolle Einrolltouren und internationale Veranstaltungen: Die Kompetenz der Salzburger Sportwelt in Sachen Rad- und Bikeurlaub könnte höher nicht sein. Hier findet jeder genau das, was er sich von seinem Aktivurlaub wünscht. Fernradwege bis an die Donau oder ans Mittelmer, anspruchsvolle Trails und reizvolle Almentouren stehen zur Auswahl: Ergänzt wird das Angebot vor Ort durch eine hervorragende Infrastruktur wie Kompetenzzentren, Fachgeschäfte und E-Bike-Ladestationen, bestes Kartenmaterial oder GPS-Download-Möglichkeiten, aufmerksame Gastgeber und spezialisierte Unterkünfte, Service, Beratung und viel Genuss. 

07. März 2017
„Alles im Fluss“ - per E-Bike durch die Salzburger Sportwelt

Erfrischende E-Bike-Touren zu Quellen, Bergseen, an Flüssen und bis ans Meer

 

Die Salzburger Sportwelt ist ein Urlaubsparadies für Radfahrer: Vor allem während der Sommermonate sind die glasklaren Quellen, Bäche und Almseen erfrischende Tourenziele. Wer das eigene Rad nicht mitbringen möchte, dem bieten die acht Ferienorte Flachau, Wagrain-Kleinarl, St. Johann-Alpendorf, Radstadt, Altenmarkt-Zauchensee, Eben und Filzmoos die Möglichkeit, sich ein modernes und leistungsstarkes E-Bike auszuleihen. Diese Räder gibt es als Trekking- und Mountainbikes, für Damen und Herren: 20 Verleihstationen und ebenso viele E-Bike-Tankstellen sowie 21 ausgewiesene E-Bike-Touren bieten ein Radfahrerlebnis der besonderen Art. Die neue E-Bike-Karte kann online bestellt werden oder ist vor Ort erhältlich.

07. März 2017
„Wandern am Wasser“ in der Salzburger Sportwelt

Das sagenhafte Wandererlebnis für die ganze Familie

 

Quellen, Schluchten, Bergseen, Brünnlein und Bäche: Das Element Wasser ist in der Salzburger Sportwelt steter Wegbegleiter bei Almwanderungen und auf Bergtouren. Darunter finden sich bemerkenswerte Naturschauspiele, die zugleich bekannte Ausflugsziele sind: So etwa die Liechtensteinklamm oder der Tappenkarsee. Die acht Ferienorte Flachau, Wagrain-Kleinarl, St. Johann-Alpendorf, Radstadt, Altenmarkt-Zauchensee, Eben und Filzmoos laden dazu ein, sich in wunderschöner Naturlandschaft immer nah am Wasser zu bewegen. Und ganz nebenbei einige der bekanntesten Heimatsagen kennen zu lernen.