Unbeschwerter Fischerurlaub in der Salzburger Sportwelt - dem Naturparadies in Österreich!

Die Ruhe. Der Fisch. Und du. - Genieße Natur und Erholung in der Urlaubsregion im Salzburger Land!

Du suchst in deinem Sommerurlaub in Österreich nach Ruhe?
Beim Fischen in der Salzburger Sportwelt, mit ihren 7 Erholungsorten Flachau, Wagrain-Kleinarl, St.Johann, Radstadt, Altenmarkt-Zauchensee, Eben und Filzmoos, entspannst du dich garantiert, ob allein oder in Gesellschaft.
Für leidenschaftliche Angler hat Kleinarl gleich zwei Reviere zu bieten: im Dorf und am Berg.
In Kleinarl fischst du Saiblinge und Bachforellen aus den rauschenden Gebirgsbächen. Die Wagrainer Ache ist mit Bachforellen und Äschen besetzt und auf der Reitlehenalm in Altenmarkt-Zauchensee kannst du von Ende Mai bis Anfang Oktober mit Fischköder, Fliege und Blinker Forellen aus dem hauseigenen Fischteich angeln.

Fliegenfischen erfordert eine besonders gute Technik und viel Konzentration. Mit etwas Geschick fischst du in deinem Sommerurlaub in der Salzburger Sportwelt Seeforellen, Saiblinge, Bachforellen und Regenbogenforellen aus dem Zauchensee und dem Zauchbach.

Fischen | Angeln

Wagrain-Kleinarl

St.Johann

Altenmarkt-Zauchensee

Filzmoos

Eben